renk. magazin #2 – doppelmoral

Nach einer erfolgreichen und vor allem längst vergriffenen ersten Ausgabe, war es beinahe schon selbstverständlich, eine zweite Ausgabe zu produzieren. So kam es dann auch, dass wir im November 2017 den Release dieses kleinen glänzenden Kleinods gebührend feierten.

Kunde
renk. Magazin

Schwerpunkt
Von A–Z

Die Inhalte drehen sich diesmal rund um das Thema „iki“ (z.Dt.: zwei) „Doppelmoral“, ein Begriff, der gerade im türkischen Kulturkreis, viel Lesestoff bietet. Manchmal ein wenig subtil, oft aber auch ganz offensichtlich und trotzdem bedienen wir auch dieses Mal keine Klischees, sondern bieten mit unseren Storys eine Diskussionsgrundlage für viele Themen.
Dieses Mal geht es um: ein fiktives Gespräch zwischen Darwin und Erdoğan, über das Streichen der Evolutionstheorie in den türkischen Lehrbüchern, einem Bericht über künstliche Jungfernhäutchen aus dem Onlineshop, ein Interview mit einem männlichen Poledancer aus Istanbul, einem herzzerreißenden Text über eine Fernbeziehung und vielem mehr. Natürlich ist die Ausgabe „iki“ dieses Mal zweisprachig erhältlich.

  • 160 Seiten
  • 15 Stories
  • Türkisch-Übersetzung
  • Spiegelcover
  • Metallic-Sonderfarbe

Gekauft werden kann das Schmuckstück hier!

Email